Die PEFC™ -zertifizierte Nordische Kiefer ist ein ökologisches und benutzerfreundliches Material

Egal ob es beißend frostig ist oder sengende Hitze herrscht, die Nordische Kiefer hält dem Stand. Die Natur ist bei der Wahl der Materialien ein guter Ratgeber. Die Nordische Kiefer war schon immer wechselnden Jahreszeiten und Witterungsbedingungen, die von einem Extrem ins andere wechseln, ausgesetzt. Kiefer ist ein natürliches und weiches Material für Kinder. Sie bleibt bei jedem Wetter angenehm zu nutzen, weil sie in der Sonne nicht heiß wird und in der Kälte nicht gefriert. 

Kiefer ist ein sowohl ökonomisch als auch ökologisch nachhaltiges Material. Seine Lebensdauer wird auf 10 bis 20 Jahre geschätzt, solange das Holz, das in Anlagen im Freien verwendet wird, auf eine geeignete Art konserviert und gepflegt wird.  Auf manchen Spielplätzen findet man sogar einige unserer Produkte, die vor über dreißig Jahren aufgebaut wurden! 

Eine weitere wichtige Eigenschaft der Kiefer ist zusätzlich zu ihrer Haltbarkeit ihre Umweltfreundlichkeit, sie hat eine positive CO2-Bilanz. Wir verwenden ausschließlich Holz, das in zertifizierten Wäldern gefällt wurde, das heißt, dass das Material garantiert aus ökologischer Herstellung stammt.  Das von uns gegenwärtig verwendete PEFC-Zertifikat ist das weltweit gebräuchlichste Zertifikat für Waldwirtschaft und es kann nur von unabhängigen Auditoren verliehen werden. Die Nutzung zertifizierter Wälder wird zudem engmaschig überwacht.

Sicherheits-, Qualitäts- und Umweltzertifikate
Erfahren Sie mehr

LappCoat – die einzigartige Beschichtung für Metallkomponenten

LappCoat ist eine speziell von Lappset entwickelte Beschichtung für Metallkomponenten. Wegweisend für die Entwicklung des innovativen Verfahrens waren die besonderen Anforderungen an Spielplatzgeräte.

Herstellungsprozess, Chemikalienrezeptur und die Dicke der Beschichtung wurden speziell unter diesem Gesichtspunkt optimiert. Durch LappCoat erhalten die Metallkomponenten eine unschlagbare Qualität – und darauf geben wir 10 Jahre Garantie. Die LappCoat-Beschichtung erfolgt in vier Schritten. In den letzten Schritten werden die Metallkomponenten zum Schutz gegen Korrosion mit einer Zink-Epoxid-Grundierung versehen, die automatisch kleine Kratzer auf der Oberfl äche repariert. Die oberste Schicht der LappCoat-Beschichtung besteht aus einer Polyester-Pulverbeschichtung, wodurch die Oberfl äche glänzt, strapazierfähig wird und angenehm in der Hand liegt. Durch die LappCoat-Methode erhalten die Metallkomponenten garantiert langanhaltende, strahlende und frische Farben

Durch unsere kompromisslosen Prozesse und strenge Qualitätskontrolle ist die LappCoat-Beschichtung einzigartig. Selbst der kleinste Schritt im Herstellungsprozess wurde geprüft. Und um das bestmögliche Ergebnis zu garantieren, kontrollieren wir auch die Prozesse aller Zulieferer, von denen wir Materialien für die LappCoat-Beschichtung beziehen..